Strom für alle! 💡

Sockfinstere Dunkelheit ab 17 Uhr...



Hausaufgaben mit petroleumlampen

schaden der Gesundheit! Augen und Atemwege.

Energie bedeutet wirtschaftliches Wachstum

 

Seit wir die erste Solarbox installiert haben, merken wir erst so richtig wie Strom ein Dorf wirtschaftlich entwickeln kann. Dabei spielt es zunächst keine Rolle ob der Strom lediglich zur Lichterzeugung genutzt wird oder um eine Nähmaschine anzutreiben oder Getränke zu kühlen. Saubere immer verfügbare Energie ermöglicht erst den wirtschaftlichen Aufschwung in einer Region.

Wir haben und bewusst dazu entschieden, von Hause aus nur 230 Volt in den Haushalten zur Verfügung zu stellen. Der Hauptgrund liegt darin, dass wir 230 Volt mit weniger Verlust über größere Strecken transportieren können, aber auch um den wirtschaftlichen Aspekt in den Vordergrund zu stellen. Mit 230 Volt kann fast jedes Gerät betrieben werden, ohne das dazu wieder spezielle Leitungen oder ein Konverter für jeden Haushalt notwendig wird.

Die Abnehmer (Teilnehmer) der erste Solarbox sind: das Versammlungshaus, das Magazin mit Schlafräumen, die Wasserpumpe, die Schaf- und Kaninchenzucht.

Jeder Abnehmer bezahlt für seinen Energieverbrauch im Monat 9,84, was ca. 2.015 Eh bedeutet. Sollte ein Abnehmer durch veränderten Stromverbrauch mehr benötigen, kann die zusätzliche Strommenge zentral freigeschaltet werden. Das System kann bis zu 8 Haushalte (Teilnehmer) gleichzeitig versorgen. 

Das so installierte System ist mit diesem Modell in drei Jahren und neun Monaten komplett abbezahlt, dann geht das System in das Eigentum der Teilnehmer über. Dass schafft Unabhängigkeit bei gleichzeitiger Nutzung von Strom. Es kann über diesen Zeitpunkt hinaus ein Wartungsvertrag geschlossen werden, der die 100% Funktionsfähigkeit auch in Zukunft gewährleistet.

Eine Haushalt-Strom-Einheit kostet pro Monat und Haushalt bzw- Teilnehmer 9,84 € und beinhaltet 2.015 Wh. Das ist der Kalkulierte Bedarf für die Abnehmer. Mit Ihrem Beitrag kann beispielsweise das Versammlungshaus einen Monat lang mit Licht versorgt werden.



Bild oben: Energieverteilung Solarbox Abouzokope


📸



das möchten wir ihnen auch ans ❤️ legen:

Lernen Sie ecoCent e.V. näher kennen. Wir geben tagtäglich unser Bestes unsere Philosophie einer nachhaltigen Entwicklung in Afrika, gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung, voran zu treiben. Den Menschen eine langfristige Perspektive zu geben für Leben und Arbeit unter besonderer Berücksichtigung des Gesichtspunkts Klima- und Umweltschutz.